06262017Mo
Last updateDi, 23 Mai 2017 9am

Petra Kaisers Forum

Grüne Gemüse-Frittata

 Grüne Gemüse-Frittata.

Zutaten für 2 Personen:
150 g TK-Erbsen, 200 g TK-Blattspinat, 350 g Zucchini, 1 Bund Lauchzwiebeln, 1EL Olivenöl, Salz und Pfeffer

Für den Guss:

3 Eier, 75 ml Milch, Salz, Pfeffer, Muskatnuss frisch gerieben, frisch oder gefriergetrockente glatte Petersilie und Thymian

Zubereitung:
Die Erbsen und Spinat antauen lassen, darauf achten, dass der Spinat gut ausgrdrückt ist und die Flüssigkeit entfernen. Die Zucchini putzen, waschen, halbieren, in Scheiben schneiden, ebenso die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in kleine Röllchen schneiden.

Das Gemüse in der Pfanne mit dem Olivenöl anbraten und mit Pfeffer und Salz würzen. Die Eier mit der Milch verquirlen, Petersilie und Thymian hinzufügen. Wenn man frische Kräuter nimmt, dieser erst putzen, waschen und klein schneiden. Die Eiermilch kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Das Gemüse in eine feuerfeste Form füllen und mit der Eiermilch übergießen.

Im vorgeheiztem Backofen bei 180° C (oder 160° C Umluft) ungefähr 25 Minuten backen. Aus dem Backofen holen und noch ein paar Minuten stehen lassen.

Auf Teller nett anrichten und genießen. Uns hat es sehr gut geschmeckt!

Dieses Rezept ist für 4 Personen eine leckere Vorspeise.

  • Reiseberichte

  • Rezepte

  • Latest News

Mein Forum »

Wolf
Ich freue mich auf Euren Besuch!

Hilfe für Kinder »