Autor Thema: Live aus Südafrika  (Gelesen 29399 mal)

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 39882
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Live aus Südafrika
« am: 15 Mai 2012, 18:28 »
Wie schön, dass meine Nichte eine Reise nach Südafrika gewonnen hat, noch schöner, dass sie mich als Reisepartnerin mitgenommen hat.

Wir trafen uns in Frankfurt am Flughafen und nachdem wir unsere Koffer eingechecked haben, gab es erst einmal einen Cappucino und einen Prosecco. Man muss sich schließlich auf den Urlaub einstimmen.

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 39882
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Re:Live aus Südafrika
« Antwort #1 am: 15 Mai 2012, 19:44 »
Mit South African sind wir von Frankfurt nach Johannesburg geflogen. Die Maschine war proppenvoll, aber wir haben noch zwei schöne Plätze nebeneinander bekommen. Ja, es war recht eng, dabei bin ich ja gar nicht so unmfangreich.  ;)

Wir hatten einen netten Sitz-Nachbarn. Knapp 11 Stunden Flkug sind schon ganz schön anstrengend. Das Essen hat mir ganz gut geschmeckt, ich hatte ja vegetarisch bestellt.

Nur mit den Decken gab es ein paar lustige Geschichten. Als wir in die Maschine gingen, war es recht kühl, so nham ich mir gleich eine Decke und legte sie mir auf mneine Beine. Aber das war aus Sicherheitsgrünen nicht erlaubt. Ich musste die Decke in die Ablage vor mir stopfen, das entsprach dann den Vorschriften. Soll ich sagen, dass ich dafür meinen riesigen Schal genommen habe, mit Ausmaßen einer Decke.  :ssschmunzeln Das war dann erlaubt.

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 39882
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Re:Live aus Südafrika
« Antwort #2 am: 15 Mai 2012, 19:48 »
Egal, ich habe recht und schlecht geschlafen und Johanna auch nicht viel besser.  Morgens gab es dann noch ein Frühstück und gegen 7:45 landeten wir in Johannesburg.

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 39882
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Re:Live aus Südafrika
« Antwort #3 am: 15 Mai 2012, 19:54 »
In Johannesburg mussten wir unsere Koffer abholen und zunächst durch den Zoll und Passkontrolle. Alles ok.  :mrgreen
Dann checkten wir für den Flug von Johannesburg nach Port Elizabeth ein.

Viel Zeit hatten wir nicht und auch dieser Flug war voll gebucht. Wir kamen mit einiger Verspätung in Port Elizabeth an, unsere Koffer erhielten wir prompt und dann endlich:

Juchhu wir sind in Südafrika!

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 39882
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Re:Live aus Südafrika
« Antwort #4 am: 15 Mai 2012, 20:04 »
Eigentlich hatten wir gedacht, dass wir hier nun unsere weiteren Unterlagen für die Reise bekommen, aber, es gab kein Schild in der Ankunftshalle...  :wweinen

Egal, wir gingen zum Hertz-Schalter und holten unseren vorgebuchten Wagen ab, es war ein Toyota Coralla, wir tauften ihn: Miss Goldie.

Oh je, Fahrersitz ist rechts und die Schaltung links...  :KKopffass2

Na gut, also üben wir erst einmal eine Runde. Boah, das geht ja gut... Also auf in den Kampf. Ich fuhr als erstes. Na ja, dass ich immer den Scheibenwischer anmachte, wenn ich eigentlich blinken wollte... wer kennt das nicht...  :mrgreen

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 39882
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Re:Live aus Südafrika
« Antwort #5 am: 15 Mai 2012, 20:06 »
Nicht ganz 70 Kilometer betrug die Entfernung zu unserer ersten Unterkunft im Addo Elephant Park.

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 39882
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Re:Live aus Südafrika
« Antwort #6 am: 15 Mai 2012, 20:24 »
Die Fahrt verlief super, ich komme gut mit dem Wagen zurecht, auch dass wir auf der falschen Seite sitzen müssen (beim Fahren) :ttwisted

Im Übrigen haben wir uns nur wenig verfahren und wenn waren es höchsten ein paar Kilometer  :mrgreen

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 39882
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Re:Live aus Südafrika
« Antwort #7 am: 15 Mai 2012, 20:48 »
Irgendwann erreichen wir unser Hotel und sind begeistert.

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 39882
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Re:Live aus Südafrika
« Antwort #8 am: 15 Mai 2012, 21:06 »
Wir fühlen uns hier sehr wohl... Obwohl wir die einzigen Gäste sind, haben wir alles, was wir brauchen.

Für den nächsten Tag buchen wir einen Ganztagstour in den Addo Elephant Park und Schotia Tour. Wir freuen uns riesig. Für den Abend bestellen wir super leckeres Abendessen. Bilder folgen im nächsten Gang.

Das war´s für heute...
Viele Grüße
Petra

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 39882
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Re:Live aus Südafrika
« Antwort #9 am: 17 Mai 2012, 18:27 »
Es geht weiter mit dem Bericht.  >""§
Das Bier in Südafrika schmeckt uns gut.  <%% Hier im Cosmos Cuisine werden Drei-Gänge und Fünf-Gänge-Menüs angeboten. Wir entscheiden uns für 3 Gänge und das war gut so.

Unsere Vorspeise...

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 39882
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Re:Live aus Südafrika
« Antwort #10 am: 17 Mai 2012, 18:33 »
Unser Hauptgericht...   :,.) es war wirklich alles sehr lecker, dazu gab es dann frisches selbstgebackenes Brot, ein Sorbet zwischendurch und als Nachspeise gab es einen Brandykuchen. Ihr könnt Euch sicher vorstellen, dass wir "genudelt" rausgingen.

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 39882
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Re:Live aus Südafrika
« Antwort #11 am: 17 Mai 2012, 18:49 »
An diesem Abend machten wir nichts mehr, denn die Anreise hat uns doch ein wenig geschlaucht.
So fielen wir einfach nur noch ins Bett...

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 39882
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Re:Live aus Südafrika
« Antwort #12 am: 17 Mai 2012, 18:55 »
Der Morgen fing schon gut an, um 8 Uhr ließen wir und von meinem Handy wecken. Übrigens gehen unsere Handys hier nicht. Jetzt verstehe ich auch, warum man sich in Johannesburg Handys ausleihen kann.  :KKopffass2 Als ich das gelesen habe, habe ich nur müde gelächelt, denn wir hatten ja unsere dabei.

Das Frühstück war richtig gut. Johanna probiert Minipancakes mit Bacon und Banane, ich bleibe bei 2 Spiegeleiern und Toast...  :exxclaim

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 39882
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Re:Live aus Südafrika
« Antwort #13 am: 17 Mai 2012, 19:05 »
Gegen 10 Uhr werden wir zu unserer gebuchten Tour abgeholt. Wir haben lange überlegt, ob wir selber fahren wollen, oder ob wir uns in Unkosten stürzen, denn billig sind die Touren nicht.

Wir wollten aber viele Tiere sehen und ich wollte unbedingt fotografieren, daher haben wir uns für die Tour mit Schotia Safaris entschieden. Der Vormittag war im Addo Elephant Park, ein Lunch gegen 2 Uhr und um 3 ging es dann in das Schotia Private Game Reserve. Eine Nacht-Safari und ein Abendessen am Lagerfeuer war auch inbegriffen, sowie ein Nachmittagstee.

Ich möchte jetzt schon sagen, jeder Cent hat sich gelohnt. Das hätten wir nie und nimmer alleine gefunden. Und im Schotia Private Game Reserve hätten wir gar nicht fahren dürfen.

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 39882
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Re:Live aus Südafrika
« Antwort #14 am: 17 Mai 2012, 19:11 »
Peter unser Guide weiß genau, wo sich die Tiere aufhalten und wir sind einfach nur begeistert. Die Elefanten kreuzen unsere Wege und sie sind manchmal so nah, dass man schnell den Kopf wieder einzieht.

Heute Vormittag fahren wir mit einem geschlossenen Wagen. Auf dem 2. Bild ist ein Kudu